Tel.: 0176 552 805 33 | auch per WhatsApp

Prüfungsangst, die Angst zu versagen, Leistungsdruck!

Sehr häufig geraten wir in Situationen, in denen uns Unsicherheit und Selbstzweifel an unserer vollen Leistungsentfaltung hindern. Das kann vor Abitur- oder Bachelor-Prüfungen oder beim sog. „3. Versuch“ passieren und wir erleiden z. B. Panikattacken oder steuern sogar auf einen Burnout zu. Dabei stellen sich dann häufig Gefühle wie „Blackouts“ oder „Watte im Kopf“ zu haben ein. Dann sind wir komplett davon überzeugt, eine Prüfung nicht zu schaffen und der Stress wird übermächtig.

Dieser Mangel an einem gesunden Selbstbewusstsein resultiert vielfach aus anerzogenen und antrainierten Verhaltensmustern.

Mit den psychotherapeutischen Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie und der Heilhypnose lassen sich diese verinnerlichten „Programme“ aber „löschen“ und durch neue „Updates“ ersetzen. Dadurch gewinnen wir wieder unsere Selbstwirksamkeit zurück, um den gestellten Anforderungen gerecht zu werden und auch wieder mit mehr Freude den Alltag zu bewältigen.

Termine sofort:



Termine sofort!

KONTAKT

Hendrik Welpmann
Heilpraktiker für Psychotherapie
Schönleinstraße 12
45131 Essen-Rüttenscheid
(Nähe Grugahalle)
Tel.: 0176 552 805 33
auch per WhatsApp
info@beziehunghilft.de