Tel 0176 552 805 33

Burnout ist das neue Schlagwort im gesellschaftlichen Diskurs bei psychischen Belastungssituationen

Es steht im wahrsten Sinne des Wortes für „ausgebrannt sein“ und beschreibt eine Situation in unserem Leben, in der es uns einfach "alles Zuviel geworden" ist.

Einstmals positiver Stress hat sich in negativen Stress verwandelt und wir empfinden eine permanente Überforderung in unserem Beruf, unseren Beziehungen, eigentlich in unserem gesamten Leben.

Damit einher geht oftmals das alles verschlingende Gefühl zu versagen, zu scheitern und einer großen Angst nicht nur unsere Zukunft, sonder alleine schon den nächsten Tag oder nur Augenblick bewältigen zu können. Die Folge sind oft schlaflose Nächte mit dem Ergebnis einer zutiefst empfundenen Müdigkeit, Antriebslosigkeit und einer Lustlosigkeit in allen Belangen unseres Lebens.

Nicht selten stellen sich Suchtverhalten wie übersteigerter Alkohol-, Tabletten- oder Drogenkonsum ein. Auch körperliche Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinfarkt oder Schlaganfall nehmen deutlich zu.

Eine Psychotherapie bietet eine große Chance, diesen Teufelskreis zu durchbrechen. In der therapeutischen Beziehung lassen sich die Ursachen für Ihre Situation aufdecken und eine Veränderung einleiten, die Sie letztlich wieder aus der Krise führen kann.

Also wieder ein Leben zu leben, wie Sie es wollen.

Termine sofort:



Termine sofort!

KONTAKT

Hendrik Welpmann
Heilpraktiker für Psychotherapie
Schönleinstraße 12
45131 Essen-Rüttenscheid
(Nähe Grugahalle)
Tel.: 0176 552 805 33
info@beziehunghilft.de